Chartanalyse Volkswagen: 60 Prozent Kurspotenzial – Kursziel bei 257 EUR!

Im August ist der Autoabsatz in Europa im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich eingebrochen. Insgesamt ging die Anzahl der neu zugelassenen Fahrzeuge um 8,4 Prozent zurück. Doch viel entscheidender als diese kurzfristige Entwicklung des Automobilmarktes ist für Volkswagen (WKN:  766403) die Umstellung zur Elektromobilität. Der wichtigste Teil eines Elektrofahrzeuges ist die Batterie. Bislang muss Volkswagen diese von asiatischen Herstellern beziehen, wodurch eine große Abhängigkeit besteht und ein großer Teil der Wertschöpfungskette an CATL, Samsung SDI & Co. verloren geht. Doch dies soll sich ändern. Für das nächste Jahr planen die Wolfsburger gemeinsam mit Northvolt eine Batteriefabrik in Salzgitter zu starten. Es ist ein großer Schritt Richtung Elektromobilität und sollte die Marktmacht von Volkswagen wieder vergrößern.

Aus charttechnischer Sicht bewegt sich Volkswagen mittlerweile seit Anfang 2018 innerhalb einer Seitwärtskonsolidierung. Diese erstreckt sich von 133,85 bis 160,84 EUR. Solange sich die Aktie innerhalb dieses Kanals aufhält, ist mit einer fortgeführten Seitwärtsbewegung zu rechnen. Erfolgt hingegen der Breakout auf der einen oder anderen Seite, könnte dies richtungsweisend für die nächsten Monate und Jahre werden. Aktuell notiert Volkswagen unmittelbar an der Oberkante. Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass er Breakout auf der Oberseite vollzogen wird. Ich erwarte, dass zunächst der Widerstand von 178,5 EUR angesteuert wird. Auf Sicht von mehreren Jahren gehe ich dann von einem Erreichen der Kursmarke von 257 EUR aus. Sollte hingegen der Ausbruch auf der Unterseite erfolgen, droht das Ansteuern der Unterstützung von 108 EUR, wenn nicht sogar 91,7 EUR.

Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *