Chartanalyse Wirecard: Seitwärts-Range am Breakout-Niveau – Aktie vor neuen Allzeithochs!

Die Aktionäre des Zahlungsdienstleisters Wirecard (WKN: 747206) konnten sich in diesem Jahr in der Spitze bereits über Kursanstiege von fast 80 Prozent freuen. Vorangegangen war jedoch eine massive Kursabstrafung aufgrund Anschuldigungen der Financial Times. Diese erwiesen sich allerdings als zweifelhaft. Demnach konnte sich die Lage beruhigen und Marktteilnehmer wieder auf das eigentliche Kerngeschäft fokussieren. Hier läuft es. Zuletzt meldete Wirecard eine Kooperation mit dem chinesischen e-commerece Gigant Alibaba. Die Bezahl-App „Alipay“ wird in den Filialen der Drogeriekette „DM“ eingesetzt. Wirecard stellt hierfür den Partner bei der Zahlungsabwicklung dar. Zudem konnte eine weitere Partnerschaft mit dem Fintech „CreditPilot“ ins Leben gerufen werden. Damit steht die Zahlungsabwicklung von Wirecard weiteren 100 Millionen Menschen weltweit zur Verfügung. 2018 wurden auf der Plattform CreditPilot Transaktionen im Wert von rund 2,7 Mrd. EUR abgewickelt.

Aus charttechnischer Sicht konnte der Abwärtstrend seit dem Allzeithoch in den vergangenen Wochen durchbrochen werden. Seitdem konsolidiert die Aktie in einer sich zunehmend verengenden Seitwärtsphase. Unmittelbar am Breakout-Niveau. Das Handelsvolumen nimmt dabei sukzessive ab. Die untere Begrenzung befindet sich an der Unterstützung von 144 EUR. Die Oberkante bei ca. 156 EUR. Ich erwarte einen baldigen Breakout. Das erste Kursziel befindet sich am Allzeithoch bei rund 200 EUR. Ich gehe jedoch von einer Trendfortsetzung bis zunächst 220 EUR aus. Das Breakout-Szenario wird mit dem nachhaltigen Überwinden der Kursmarke von 156 EUR aktiv. Sollte hingegen die Unterkante bei ca. 144 EUR nach unten verlassen werden, befindet sich die nächste Unterstützung im Bereich von 124 EUR.

Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Alibaba.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *