Chartanalyse Alibaba: Kursziel abgearbeitet – geht es jetzt erst richtig los?

Zuletzt habe ich meine erste Position bei chinesischen e-Commerce-Gigant Alibaba (WKN:A117ME) aufgebaut. Bisher läuft diese gut an, nachdem die Aktie eine erste Erholungsbewegung einleiten konnte. Ausschlaggebend war neben der technischen Gegenbewegung vor allem die Aussagen über einen möglichen Einstieg in den russischen Markt. Erst vor wenigen Tagen kündigten der russische Präsident Putin und Chinas Premier Xi Jinping die Pläne für „Ali Express Russia“ an. Russland soll dabei ebenfalls rund 100 Mio. USD investieren. Alibaba bleibt jedoch mit einem Anteil von 55,7 Prozent Mehrheitsanteilseigner. Dies dürfte das Umsatzwachstum weiter vorantreiben. Zu den vergangenen Quartalszahlen konnte Alibaba hier bereits ein Wachstum von rund 51 Prozent vorweisen.

Aus charttechnischer Sicht startete Alibaba die Erholungsbewegung wie erwartet im Unterstützungsbereich von ca. 152 USD. Hier notiert neben der horizontalen Unterstützung ebenfalls der Bereich des unteren Bollinger Bandes der Wochenansicht. Die Aktie konnte hier vorerst ein lokales Tief bilden. Anschließend erreichte das Unternehmen wie in meiner vorherigen Analyse beschrieben, das erste Kursziel beim Widerstand von ca. 164 USD. Von hier aus fand eine erste Gegenbewegung statt. Sollte diese Zone jedoch nachhaltig überwunden werden, ist mit einem Ansteuern des Bereichs von ca. 200 USD zu rechnen. Hier befindet sich neben dem Jahreshoch auch die Oberkante des übergeordneten Abwärtstrendkanals sowie das obere Bollinger Band. Ich gehe von einem solchen Kursverlauf aus. Denn mittlerweile befindet sich die Slow Stochastik massiv im überverkauften Bereich und generierte hier ein erstes Kaufsignal. Sollte die Aktie entgegen meinen Erwartungen die noch aktive Abwärtsbewegung fortsetzen, suche ich nach einer weiteren Möglichkeit zum Aufstocken meiner bestehenden Position. Hierfür erachte ich den Bereich von ca. 130 USD als spannend. Dort notieren neben den Jahrestiefs von 2018 ebenfalls der GD200 (weekly, aktuell bei ca. 132 USD).

Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Alibaba.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *