Chartanalyse Amazon: An diesen Kursmarken werde ich voraussichtlich aktiv!

Mir geht es wie vielen Anlegern. Lange Zeit musste man auf Einstiegsgelegenheiten bei Amazon (WKN: 906866) warten. Die Sorge, unmittelbar am Hoch eingestiegen zu sein, hindert oftmals vor Kaufentscheidungen. Amazon kannte über Jahre hinweg lediglich den Weg nach oben. Hierbei fanden kaum nennenswerte Korrekturen und Gewinnmitnahmen statt. Dies hat sich in den vergangenen Monaten geändert. In der Spitze verlor das Unternehmen rund 30 Prozent seiner Marktkapitalisierung. Zwar konnte sich Amazon vom Tief bislang wieder deutlich erholen, doch scheiterte der Wert an dem Widerstand von 1.797 USD. Es wurde ein Abwärtstrendkanal gebildet. Solange sich Amazon inmitten dieses Kanals befindet, ist mit weiter fallenden Kursen zu rechnen. Das nächste Kursziel befindet sich demnach im Bereich von 1.365 USD. Hier befindet sich in etwa das vergangene Tief von April 2018. In dieser Zone suche ich nach einem möglichen antizyklischen Einstieg, sofern erste Erholungstendenzen gezeigt werden.

Mein zweites potenzielles Einstiegsszenario ist bei einem Überwinden des genannten Widerstands bei ca. 1.797 USD. Sollte dieser Widerstand per Wochenschlusskurs überwunden werden, erachte ich den derzeitigen Abwärtstrendkanal als nachhaltig durchbrochen. In diesem Fall würde dieser Kanal zur bullischen Flagge, was einem Trendfortsetzungssignal gleichzusetzen ist. Das nächste Kursziel befindet sich beim derzeitigen Allzeithoch von rund. 2.040 USD. Anschließend sollten Kurse von 2.300 USD schnell folgen. Mögliche Wachstumstreiber, welche Jeff Bezos anstrebt, sind vor allem der Bereich des Mobile-Payment sowie der Einsatz von Amazon Pay im stationären Handel (auch Tankstellen und Restaurants).

Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *