Das regelbasierte Portfolio für faktorbasierte Anlagestrategien

Liebe Trader,

mit dem „regelbasierten Portfolio“ auf systemfolio.traderfox.com könnt ihr eurer eigenes Regelwerk festlegen und faktorbasiert danach investieren. Egal ob ihr hier eure eigene Investment- oder Trading-Strategie oder die Vorgehensweise einer Legende wie Buffett oder Minervini umsetzen wollt, alles lässt sich mit Ranglisten-Faktoren sowie Entry- und Exit-Rules klar definieren. Emotionen werden so außen vor gelassen und das System führt automatische Umschichtungen durch. Hier zeige ich euch ein Beispiel.

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket, um Zugriff auf SystemFolio zu erhalten. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

„Wundervolle und günstige Unternehmen“ findet ihr mit der Phil Town Rule#1!

Liebe Investoren,

wenn ihr „wundervolle und attraktive Aktien“ finden wollt, dann ist das Template Phil Town Rule #1 genau richtig für euch. Der Value-Investor kann seine Ähnlichkeiten zu Buffett kaum leugnen, jedoch hat er in seinem gleichnamigen Buch seine eigene Strategie entwickelt, die ihr nun über aktien RANKINGS einfach in eure Screening-Prozesse einbauen könnt. Mit den sog. „vier M’s“ lässt der Investor neben einer fundamentalen Analyse auch seine eigene Meinung einfließen. Das Template liefert euch insgesamt spannende Kandidaten auf Sicht von 10 Jahren.

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket, um Zugriff zu den Templates von aktien RANKINGS zu erhalten. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

The Acquirer’s Multiple – Erfolg dank des Drifts zum Mittelwert!

Liebe Trader,

Tobias Carlisle ist ein Value-Investor, der an den Drift zum Mittelwert glaubt. In seinem Buch „The Acquirer’s Multiple“ stellt er seine Strategie ausführlich vor und erklärt darin, welche Firmen seiner Meinung nach günstig zu haben sind. Seiner Meinung nach können erfolgreiche Unternehmen ihre Gewinnmargen langfristig nicht halten, Nachzügler können durch das Kopieren von Geschäftsmodellen hingegen aufholen. Auf diese Weise konnte er zwischen 1973 bis 2017 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 17,9 % erzielen. Nun stellt sich nur die Frage: Seid ihr eher der Ansicht von Carlisle oder glaubt ihr an das “The-Winner-takes-it-all-Prinzip“?

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket, um Zugriff auf aktien RANKINGS zu erhalten. Die Börsensoftware erhalten sie hier schon ab 29 Euro im Monat. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

Die Top-Dividendenaktien aus Europa auf einen Blick!

Liebe Trader,

wenn ihr die zuverlässige Dividendenzahler aus Europa finden wollt, dann könnt ihr hierfür das Template „Top-Dividendenaktien aus Europa“ nutzen. Anders als bei Warren Buffett identifizieren wir die vielversprechendsten Kandidaten nicht anhand eines stabilen Umsatz- und Gewinnwachstums, sondern mit Kriterien wie stabilem Kursverhalten bzw. niedriger Volatilität. Wie sich die Strategie zusammensetzt und warum eine hohe Dividendenrendite allein niemals für Investments ausschlaggebend sein sollte, erkläre ich euch in diesem Video:

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket, um Zugriff auf aktien RANKINGS zu erhalten. Die Börsensoftware erhalten sie schon ab 29 Euro im Monat. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

Sichere und konservative Aktien findet ihr mit „Conservative-Trend-Following“

Liebe Trader,

für den langfristigen Vermögensaufbau gibt es eine spezielle Trendfolge-Strategie, die euch vor allem in schwächeren Börsenphasen wegen ihrer geringen Drawdown-Raten ruhige Nächte bescheren kann. Mit „Conserative-Trend-Following“ konnte im Backtest seit 1999 bis 2019 eine jährliche Performance von etwa 15 % erzielt werden. Die Verluste beliefen sich Finanzkrise nur auf 29 %, also 25 % weniger als beim Gesamtmarkt. Wir führen seit 1 Jahr erfolgreich ein Musterdepot nach dieser Strategie, das ihr auch entsprechend nachhandelt könnt.

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket, um Zugriff auf aktien RANKINGS zu erhalten. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

William O‘Neil zeigt uns, wie man mit Aktien Geld verdient!

Liebe Trader,

kaum jemand zeigt uns so gut, wie man mit Aktien Geld verdient. William O’Neil ist einer der erfolgreichsten Trendfolge-Trader. Cisco Systems konnte von 1990 bis 2000 um ganze 75.000 % zulegen. Das hat sicherlich auch Legenden wie Peter Lynch beeindruckt. Identifiziert hat O’Neil diese Aktien bereits vor ihrem starken Anstieg mit seiner CANSLIM-Strategie. Bei TraderFox stehen euch verschiedene Screening-Möglichkeiten bereit, mit denen ihr vielversprechende Titel per Kopfdruck aufspüren könnt.

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket, um Zugriff auf aktien RANKINGS zu erhalten. Um den Guru-Desk nutzen zu können, benötigen sie die TraderFox-Börsensoftware. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

Dauerläufer sind Aktien, die nur eine Richtung kennen!

Liebe Trader,

Aktien, die nur eine Richtung kennen, gibt es tatsächlich. Sogenannte Dauerläufer könnt ihr bei aktien RANKINGS über ein vorgefertigtes Template heraussuchen. Identifizieren lassen sich diese mit einem langfristigen stabilen Kursverhalten, welches oftmals auch auf Qualitätskriterien zurückschließen lässt. Sehr gut eignen sich diese Kandidaten vor allem auch für Einsteiger, da der Monkey Trader-Indikator für hohe Trefferquoten bei zufälligen Käufen sorgt. Langfristig betrachtet hat man hier oftmals Erfolg. Viele Trader und Investoren setzen auf die stabilen Aufwärtstrends und greifen ausschließlich bei Dauerläufern zu. Ganz nach dem Motto: „Warum sollte ein jahrelang bestehender Aufwärtstrend gerade dann brechen, wenn wir kaufen?“

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket um Zugriff auf aktien RANKINGS zu erhalten. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

Das Trader Race Winter 2019 hat begonnen. So könnt ihr loslegen.

Liebe Trader,

heute startet das neue Börsenspiel Trader Race Winter 2019. Hier könnt ihr völlig kostenlos teilnehmen und gleichzeitig tolle Preise gewinnen. Dazu zählen ein Apple iPad, Apple AirPods und Börsenbücher. Damit ihr optimal vorbereitet seid und auch Chancen auf eine Top-Platzierung habt, zeige ich euch in diesem kurzen Video, wie ihr euch anmeldet und euer Depot erstellt. Anschließend suchen wir ein Hebelprodukt heraus, mit dem wir unsere erste Position eröffnen. Hilfreich ist es auch oftmals nachzusehen, welche Transaktionen die Konkurrenten gerade durchführen. Auch hier zeige ich euch einige hilfreiche Tricks.

Tipp: Die Börsensoftware erhalten sie hier schon ab 29 Euro im Monat. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

Tenbagger-Aktien identifizieren wie Peter Lynch!

Liebe Trader,

Peter Lynch ist ein Mann, dem es so gut wie keinem anderen gelungen ist, Tenbagger-Aktien zu identifizieren. Titel, die sich mehr als verzehnfacht haben, waren regelmäßig in seinem Depot zu finden. Mit seinem Magellan Fund konnte er von 1977 bis 1990 eine durchschnittliche Rendite von 29,2 % p.a. erzielen. Der S&P 500-Index ist vergleichsweise auf etwa 10 % gekommen. In diesem Video zeige ich euch, welche Kriterien er bei der Aktienauswahl berücksichtigt hat, wo ihr Screenings durchführen könnt und wo ihr spannende Kommentare zu potenziellen Kursvervielfachern findet.

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket, um Zugriff auf aktien RANKINGS zu erhalten. Das Angebot für das aktien Premium-Forum gibt es hier. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.

Die stärksten Bullen identifiziert ihr mit dem NEO-DARVAS-Template!

Liebe Trader,

diesmal zeige ich euch wie ihr mit dem NEO-DARVAS-Template auf aktien RANKINGS die Top-Bullen am US-Markt finden könnt. Potenzielle Kursvervielfacher sind Stammgäste auf dieser Liste. Außerdem gebe ich euch einen kurzen Einblick zu unserem Guru-Desk Nicolas Darvas, der euch weitere Screening-Möglichkeiten bietet. Warum Darvas ausschließlich auf die am stärksten steigenden Kandidaten gesetzt hat und warum dies bei Trendfolge-Trades auch absolut sinnvoll erscheint, zeige ich euch in diesem kurzen Video:

Tipp: Bestellen sie das Morningstar Datenpaket, um Zugriff auf aktien RANKINGS zu erhalten. Die Börsensoftware erhalten sie hier schon ab 29 Euro im Monat. Wenn sie keine neuen Videos oder Webinare verpassen möchten, können sie den YouTube-Channel auch abonnieren. So werden sie stehts über Neuerungen informiert.